50 Jahre Intermot Motorradmesse Köln

Erstellt am 18. Aug, 2014 von in Allgemein

50 Jahre Intermot Motorradmesse Köln – großes Jubiläum mit actiongeladenen Events

Die Intermot Köln gilt als führende Messe auf internationaler Ebene und feiert in diesem Jahr großes Jubiläum mit actiongeladenen Events. Von Mittwoch, 01.10.2014 bis Sonntag, 05.10.2014 sind wieder Hunderttausende Motorrad,- Roller- und E-Bike-Fans am Start und bestaunen die neuesten Innovationen der Aussteller aus aller Herren Länder. Die Motorradmesse findet alle zwei Jahre auf dem Messeplatz 1 statt. Erstmals haben die Veranstalter einen Fachbesuchertag inszeniert – am 1. Oktober steht der Handel im Fokus. Aussteller und Händler haben Gelegenheit, mit Importeuren aus aller Welt zu fachsimpeln und sich ganz auf ihr Business zu konzentrieren. Auf der Intermot präsentieren mehr als 1.000 Unternehmen die Trends der Branche – ob für abenteuerlustige Biker, ambitionierte Radler oder Erlebnishungrige, die Lust auf Abwechslung und Spaß haben.

Buntes Rahmenprogramm: von Freestyle-Spektakel bis Championship

Auch 2014 ist die Intermot wieder das Mekka für echte Motorrad-Enthusiasten. Beeindruckend ist das bunte Rahmenprogramm mit Show-Charakter und Events der Extraklasse. Am Samstagabend, 04.10.2014 startet  NIGHT of the JUMPs in der Lanxess-Arena. Die weltweit bekannteste Freestyle-Serie sorgt für ein gigantisches Spektakel mit Highlights der Superlative. Die besten Motocrosser, darunter zahlreiche Europa- und Weltmeister, mischen die Szene auf und präsentieren Stunts, Pyrotechnik und sexy Girls am laufenden Band. Die Freestyle-Stars springen aus schwindelerregender Höhe und kopfüber in die Tiefe. Eine Show, die selbst den härtestem Motorrad-Fan aus dem Sattel haut. Auch die AMD World Championship of Custom Bike Building, eine der größten Motorradveranstaltungen der Welt, die sonst nur in den USA ausgetragen wird, soll in diesem Jahr als spannendes Event die Kölnmesse bereichern. Auf der Intermot-Website finden Interessierte weitere Infos zu genauen Terminen und Wettbewerbs-Kategorien.

E-motion: Vollgas für die Elektromobilität

Auf der Kölner Leitmesse gibt es alles, was das Biker-Herz  begehrt: Motorräder, Fahrräder, Motorradbekleidung, Zubehör, Werkzeuge, Pflegemittel und Angebote zu den neusten touristischen Highlights. Die erlebnisreichen Eventprogramme bieten Abwechslung für die ganze Familie. Die Intermot ist aber nicht nur eine Motorradmesse, sondern genauso Roller- und E-Bike-Messe. Heute rücken neue Entwicklungen im Elektromobil-Bereich immer mehr in den Vordergrund. Die Veranstalter der Intermot zollen diesem Trend Anerkennung. In der Halle e-motion ist deshalb das Motto: Vollgas für die Elektromobilität. Schon 2012 strömten mehr als 100.000 Gäste in die Schwerpunkthalle, um sich auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Auch 2014 ist wieder richtig was los bei e-motion. Besucher können sich über die neuesten Entwicklungen im E-Bike-Sektor informieren und profitieren von Tipps renommierter Markenanbieter.

Kontakte knüpfen und Marktposition stärken

Europas größte Zweiradmesse ist nicht nur für Besucher eine begehrte Adresse, sondern vor allem für Aussteller lukrativ, die ihre Neuheiten in einem standesgemäßen Umfeld präsentieren wollen. Die Intermot ist der perfekte Ort, um Kontakte mit den wichtigen Entscheidern zu knüpfen und die Marktposition zu stärken. Händler und Importeure bestellen auf der Kölner Motorradmesse E-Bikes, Roller, Bekleidung, Helme oder Motorradzubehör.

 

Die Intermot 2014 öffnet Tür und Tor für internationale Geschäftsbeziehungen mit Herstellern, Fachbesuchern und Händlern aus aller Welt. Vom 1. Oktober bis zum 5. Oktober 2014 feiert die Schau auf dem Messeplatz 1 ein ganz besonderes Jubiläum – 50 Jahre Motorradgeschichte für einzigartige Momente.

Tags:

1 Kommentar zu “50 Jahre Intermot Motorradmesse Köln”

  1. Heiko Biker

    27. Aug, 2014

    Klasse Event! Bin dieses Jahr selber wieder am Start 🙂
    VG Heiko Biker

Kommentar hinterlassen

Facebook