SIP Scootershop – neuer Flagship-Store in Landsberg

Erstellt am 09. Sep, 2016 von in News & Berichte

Der Rollermarkt boomt unvermindert weiter – die steigenden Zahlen im Ersatzteilbereich verdeutlichen, dass Rollerfahrer von heute verstärkt Wert auf Qualität legen. Um dem stetigen Wachstum gerecht zu werden, hat der bayrische Rollerzubehörexperte SIP Scootershop GmbH einen neuen Flagship-Store am Firmenstammsitz Landsberg am Lech eröffnet. Auf der knapp 300 Quadratmeter großen Shop-Fläche in der Marie Curie Straße präsentiert der Scooter-Spezialist neben einem umfangreichen Sortiment an Jet-Helmen namhafter Marken wie Bandit, Premier und Vespa noch mehr attraktive Funktionsbekleidung, eine Vielzahl an Zubehör und Vespa-Merchandise-Artikel.

Riesige Produktvielfalt, Spitzenqualität und Top-Service

In der neuen SIP-Scootershop-Welt in Landsberg genießen Kunden Roller-Feeling pur. Nicht nur die Store-Fläche hat sich vervierfacht, auch für Lagerung, Fachservice, Entwicklung und hochklassige Bildproduktion bietet der Flagship-Store jede Menge mehr Platz. Das moderne Gebäude ist etwa einen Kilometer vom Stammsitz in der Graf-Zeppelin-Straße entfernt. Im Store finden Roller-Fans ein umfangreiches Jet-Helm-Sortiment für Kopfschutz vom Profi: Klassiker von Bandit mit superschmaler Außenschale, stylishe Retro-Helme von Bell, DMD Motorrad-Jethelme im Vintage-Design, Premier Helme, Vespa Jet-Helme und 70s Helmsets im Sixties-Look.

Auch die Auswahl an alltagstauglicher Funktionsbekleidung bringt das Scooter-Herz in Wallung. Komfortable, stylishe und innovative Lederjacken, Textiljacken, Regenjacken und Motorradjeans aus den aktuellen Kollektionen von Rokker, Tucano Urbano und Rev´it machen auch ohne Roller eine Top-Figur. Dazu gibt’s im Landsberger Flagship-Store reichlich Zubehör: Handschuhe, Visiere, Brillen und Schuhe wie halbhohe Schnürstiefel von Top-Label Aviator oder coole Stylemartin Scooter-Sneaker. Als weiteres Schmankerl erwartet Roller-Freunde im neuen Laden eine italienische Bar im Autogrill-Style.

Mehr als 1.000 innovative Eigenprodukte

Als Vollsortimenter für Roller, insbesondere für klassische, aber auch moderne Vespa, ist SIP Scootershop seit vielen Jahren erfolgreicher Spezialist in der Nische. Im neuen Store präsentieren die Landsberger nicht nur Produkte der großen Labels und besten Tuningschmieden wie Malossi, sondern führen mehr als 1.000 innovative Eingenprodukte in erstklassiger Qualität, mit Gewährleistung höchster Liefertreue und Lieferfähigkeit. Zu den gefragten SIP Teilen aus eigener Entwicklung gehören Auspuffanlagen, Smallframe-Motorgehäuse, ABE Schlauchlos-Felgen, Bremszangen, Digitaltachos, Performance Stoßdämpfer und viele weitere Bestseller, die das exklusive Marken-Portfolio komplettieren. Das SIP-Scootershop-Team mit über 50 Mitarbeitern legt größten Wert auf individuelle Serviceleistungen und sieht sich als hochmotivierte, querdenkende Scooterists, nicht als über-routinierte Callcenter-Agents.

Aktueller SIP Katalog 2016 – über 200 Neuheiten

Im 120 Seiten starken neuen SIP Scootershop Katalog 2016 finden Roller-Freunde über 200 Neuheiten. Wie gewohnt liefert der Katalog ein breitgefächertes Sortiment an Hebetechnik, Schutzausrüstung. Ladungssicherung und etliche weitere Produkte. Zu den Neuerungen zählt der Hightech-Schutz No Cut, der Heberädern sicheren Schutz vor scharfen Kanten bietet. Auch der ICE-Mini-Baukasten, variantenreiche Hydraulik-Hubtische, Xtracta als clevere Lösung für Tätigkeiten in beengten Räumen und der schraubbare Anschlagpunkt B-ABA gehören zu den SIP-Neuheiten. Der 17. Scootershop-Katalog steht auf der SIP-Website zum Durchblättern oder Download bereit.

1 Kommentar zu “SIP Scootershop – neuer Flagship-Store in Landsberg”

  1. Artur

    15. Okt, 2016

    das Ding ist bestimmt ein Besuch wert 😀

Kommentar hinterlassen

Facebook