Hyperpro perfektioniert Yamahas MT-09 Tracer mit neuen Fahrwerkskomponenten

Erstellt am 03. Nov, 2015 von in Produktneuheiten, Zubehör

Zur Perfektionierung der neuen Yamaha MT-09 Tracer hat der niederländische Fahrwerksspezialist Hyperpro dem sportlichen Allrounder neue Federelemente verpasst, um noch mehr aus dem Bike herauszuholen. Für ihre Yamaha Tracer können Motorradfahrer im Hyperpro Onlineshop neben progressiven Gabelfedern und Tieferlegungsfedern auch Kombi-Kits und Street-Boxen bestellen. Ein Blick auf das Tracer-Produktportfolio verspricht viel.

Kombi-Kit: Progressive Gabelfedern und Austauschfedern im Set

Hyperpro bietet für die Yamaha MT-09 Tracer zur Optimierung des Fahrwerks ein Kombi-Kit mit progressiven Gabelfedern und Austauschfeder für das hintere Federbein an. Die Federn sind exzellent auf die Fahrwerkskomponenten abgestimmt, was sich insbesondere bei den hohen Anforderungen an ausgedehnte Motorradreisen auszahlt. Zudem verbessert sich das Ansprechverhalten deutlich, ebenso profitieren Biker von größeren Reserven in Grenzbereichen. Im Set enthalten sind ein Satz Gabelfedern, eine Austauschfeder und hochwertiges Öl. Das Tracer-Kombi-Kit ist für 255 Euro zu haben.

Tracer Federbein-Typen für die Tieferlegung

Einzelne Gabelfedern inklusive Öl liefert Hyperpro für 119 Euro, eine Austauschfeder für das hintere Original-Federbein kostet 98 Euro. Kunden haben die Wahl zwischen den Farben Schwarz und Lila. Weiterhin vertreibt Hyperpro für die Yamaha MT-09 Tracer weitere Federbein-Typen für die Tieferlegung. Der Federbeintyp 466 für hinten wird ohne Ausgleichsbehälter angeboten, Typ 461 ist mit Ausgleichsbehälter am Schlauch und High-Low-Speed-Regulierung erhältlich. Zusätzlich lassen sich die Federbeine mit hydraulischen, stufenlosen Federvorspannungen (Zugstufe mit 50 Clicks) ausrüsten. Für den Federbeintyp 461 können Biker außerdem eine zusätzliche Höhenverstellung ordern.

Yamaha Tracer MT-09: Charakterstärke und Vielseitigkeit

Das MT-09-System von Yamaha ist die Basis für erlebnisreichen Fahrspaß. Bei der Touring-Version hat der durchzugsstarke Dreizylinder ein kinderleichtes Spiel. Die neue Yamaha MT-09-Tracer beeindruckt mit Charakterstärke und Vielseitigkeit. Die markante Verkleidung, der Benzintank mit beeindruckendem Fassungsvermögen und die individuell einstellbare Sitzposition bieten auch auf Langstrecken erstklassigen Komfort. Die Maschine ist ein energiegeladenes Dreizylinder-Bike für stundenlanges Fahrvergnügen auf höchstem Level.

Die neuen Fahrwerkskomponenten von Hyperpro tun ihr Übriges und bringen die Yamaha MT-09 Tracer erst richtig auf Touren. Wer nicht allzu viele Euros in das Fahrwerk investieren möchte, aber dennoch von den Verbesserungen profitieren will, kann sich die Street-Box mit Federbein, Federvorspannung, progressiven Gabelfedern, Öl und Datenblatt für die Spezifikationen bestellen. Das Hyperpro-Box-Konzept für die Yamaha Tracer vereint alle Vorzüge zum erstaunlich günstigen Preis.

Kommentar hinterlassen

Facebook