HJC R-PHA 10, der Sporthelm im Premium-Bereich

HJC R-PHA 10, der Sporthelm im Premium-Bereich

Erstellt am 09. Okt, 2012 von in Helme, Testberichte

Der HJC R-PHA 10 ist der Testsieger in der Zeitschrift MOTORRAD, 14/2010 und Motorradfahrer, 9/2010. Nicht ohne Grund.

Die Firma HJC ist immer bedacht seine Produkte zu verbessern. Sie testet nicht nur selber die Helme, sondern beauftragt auch den Tüv Rheinland und den BSI in England. Mitte des Jahres haben die beiden Institute den HJC R-PHA 10 getestet. Die Ergebnisse haben sogar die Norm übertroffen. Die Aramid-Fiberglas Außenschale hat wieder gezeigt, dass sie die Sicherheit bieten kann, die gefordert wird. HJC hat sich mit dem R-PHA 10, den Platz im Premium-Sektor erkämpft. Bei den Kunden ist vor allem die perfekte Passform und das geringe Gewicht ein Kaufargument.

Der Helm bietet folgende Highlights: Aramid-Fiberglas Außenschale. Einen sehr gutes Innenfutter, dass komplett herausnehmbar und waschbar ist. Einen Doppel-D-Ring-Verschluss. Ein 2D-Visier. Einen werkzeuglosen Visierwechsel. Zusätzlich ein getöntes Visier. Und ein Gewicht von ca. 1250 Gramm in Größe M. Weitere Infos auch unter HJC.

Bild: HJC

Tags: , , , , ,

Kommentar hinterlassen

Facebook