Ein Touring-Helm mit bester Aerodynamik, der X-702 von X-lite

Ein Touring-Helm mit bester Aerodynamik, der X-702 von X-lite

Erstellt am 08. Okt, 2012 von in Helme

Geringes Gewicht und beste Aerodynamik, mit innenliegender Sonnenblende und sportlichen Erscheinungsbild. Der X-702 von X-lite

Der neue X-702 Sport-Integralhelm von X-lite bietet erprobte MotoGP Technik für die Landstraße. Geringes Gewicht erfreut auch den Urlaubsfahrer. Große Touren werden durch erstklassige Passform zu einem Vergnügen. Das verbesserte Belüftungssystem und das innenliegender Sonnensystem machen den guten Fahrkomfort aus. Desweiteren überzeugt das große Visier mit dem sehr großen Sichtfeld. Eine zusätzliche Dichtkante sorgt für ein fast beschlagfreies Visier. Durch die vier angebotenen Schalengrößen wird das Gewicht (1.380 Gramm) weiter optimiert. Eine perfekte Passform ist hierdurch natürlich auch gegeben. Durch die gute Belüftung ist selbst auf der Rennstrecke der X-702 von X-lite zu empfehlen. Ein Helm der Oberklasse.

Folgende Highlights bietet der X-702:

  • justierbares Belüftungssystem (4 Öffnungen)
  • Helmschale in vier Größen
  • Innenfutter mit herausragender Wärmeregulierung
  • wechselbare Wangenpolster
  • fast beschlagfreies Innenvisier
  • optimierter Verschluss
  • Visierwechsel auf Knopfdruck
  • Gewicht: Ab 1250 Gramm
  • Windabweiser
  • Atemluftabweiser
  • N-COM X-Series
  • integriertes Sonnenvisier

Bild: X-lite

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar hinterlassen

Facebook