Die neue 200 PS Horex

Die neue 200 PS Horex

Erstellt am 22. Jun, 2010 von in Motorräder

Die neue exklusive Horex Sechszylinder mit 200 PS Leistung

Die Horex GmbH in Garching bei München hat die alte Motorradmarke Horex wieder ins Leben gerufen. Ab 2011 sollen die Bikes wieder als exklusive Zweiräder vertrieben werden. Der 1,2 Liter Sechszylinder leistet 200 PS. Ab 250 km/h ist die Horex abgedreht. Alle technischen Daten kann man nun auf der Horex Webseite nachlesen.

Die Horex Maschinen sind wohl jedem bekannt aus den Werner Comics von Herrn Feldmann. Und aus den gleichnamigen Zeichentrickfilmen.

Die alte Horex-Fahrzeugbau AG wurde 1923 von Fritz Kleemann gegründet. Die 248 ccm Horex Maschine konnte auch damals schon die ersten Erfolge im Rennsport verbuchen. Der Leitspruch von früher lautete: „Gebaut von Motorradfahrern für Motorradfahrer“. Im zweiten Weltkrieg stoppte die Motorradproduktion.

Nach dem Ende des Krieges, im Jahr 48 wurde das Modell SB35 gefertigt. Wegen starken Absatzschwierigkeiten der Motorräder beendete die Firma Horex 1956 die Produktion. Restbestände wurden in die USA verkauft. Nach mehreren Besitzwechsel wurde nun die Marke wieder ins Leben gerufen.

Leider wird der Verkaufspreis der neuen Horex über 20.000 Euro liegen. Dafür erhält man dann aber auch ein etwas außergewöhnliches Bike.

Autor: H. Bischoff

Foto: Horex

Tags: , , , , , , , ,

Kommentar hinterlassen

Facebook